Ein Jahr Deutschland

Abschiedstisch-web

Abschiedstisch

Ein Jahr Deutschland.

Ein Jahr ankommen, sich organisieren, zugewiesen werden an einen Wohnort, sich orientieren. Ankommen.

Ein Jahr zu Ämtern gehen, Formulare ausfüllen, Fragen beantworten, hoffen, daß Dolmetscher da sind, gedolmetscht werden, fragen, nicht verstehen, nicht verstanden werden, begreifen. Unterstützung finden. Manchmal.

Ein Jahr Alltag organisieren, die Wohnung gemütlich machen, für Essen anstehen, aufräumen, kochen, Wäsche waschen, aufhängen, putzen. Gäste haben.

Ein Jahr Deutsch lernen, Arbeit suchen, Arbeit finden. Freundinnen. Freunde.

Ein Jahr schwach sein, gesund werden. Essen lernen, Laufen lernen, anfangen zu sprechen. „Tschüß“. Stark sein. Loslaufen.

Ein Jahr Kindergarten, Freundinnen auf der Wiese, Freunde. Spielen, lernen, wachsen, Skateboard fahren. In den Zoo gehen und zum Zahnarzt.

Ein Jahr Feste feiern, Heimweh haben, Ausflüge machen, traurig sein, lachen, tanzen, ab und zu ein Bier und eine Zigarette. Fahrrad fahren.

Ein Jahr hoffen, ein Jahr Angst haben. Hoffnung verlieren.

Ein Jahr Leben.

Nach einem Jahr angekommen sein, in Tübingen.

Und dann sind sie weg.

Advertisements

Über smitmans

Künstlerin und Kunstvermittlerin. In meinen Arbeiten untersuche ich, wie Menschen ihr Leben in ihrem gesellschaftlichen Umfeld gestalten. Dazu erforsche ich konkrete Orte, Gebäude, Landschaften. Meine Ausgangspunkte können sein: ein Tapetenriss in einem verlassenen Gebäude, die Hände eines Kellners, die Arbeitsweste einer Geflüchteten. Damit mache ich gesellschaftliche Codes sichtbar. Meine Medien sind Fotografie, Zeichnung und das bewegte Bild. Ich beobachte Orte und Menschen mit meiner Kamera und führe Interviews. Daraus werden Einzelbilder, Serien, Filme, Bücher und Arbeiten im Raum. Oft entwickele ich meine Installationen in Synthese mit dem Ort der Präsentation. Gefundenes Material wie Tapeten, Zeitschriften und speziell angefertigte Objekte sind Teil der neu geschaffenen visuellen Landschaft.
Dieser Beitrag wurde unter tagebuch abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.