Monatsarchiv: Januar 2018

Vom Winter, der nicht war

  Wenn du morgens aufwachst, spürst du die Stille. Du hörst: draußen ist es weiß. Diesen Winter rauscht es. Es regnet nass und nässer. Graubraun. Bis auf zwei Mal: Einmal stand ich am Fenster. Zufällig. Plötzliches Schneegestöber in der Nacht. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Gutes Neues 2018!

Vom Küchenfenster kann ich, jetzt da die Bäume keine Blätter tragen, die Lichter der Kliniken sehen, hinten auf dem Berg. Der Bus fährt vorbei. Die riesigen Bäume rauschen. In der Panzerhalle Bälle und Kinderstimmen. Baustellenzaun, bald Baustelle. Die Kehrwoche im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Projekt, tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , ,