Schlagwort-Archive: backofen

Eisenhut-Schneemann

Weihnachten war weiß. Jetzt regnet’s. Das Haus, vor dem der Schneemann steht, war jahrelang und bis vor einiger Zeit, eine Garage. So habe ich es in Erinnerung. Vielleicht war es auch etwas anderes. Aber es war dreckigdunkelgelb, verlassen und irgendetwas … Weiterlesen

Veröffentlicht unter geschichte, tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , ,

5 Zimmer im Wennfeld

Auf der Panzerstraße treffe ich zwei Damen – ein Kinderwagen, drei Generationen. Der Betonplatten-Weg, auf dem früher Panzer fuhren, führt hinter dem Wennfeld hoch in den Wald. Baustellen-Besuch. „Haben Sie sich hier eine Wohnung gekauft?“ Ich möchte auch die neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wenn Häuser in Felder und Gärten …

  Die Häuser im Wennfelder Garten wachsen. Die Frau, den Kopf bedeckt mit einem Tuch, wie sie die früher hatten, steht am Bauzaun und guckt. „Dahinten haben wir gewohnt. Als sie die Mauer gebaut haben, sind wir gekommen – meine … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , ,

10. März 2011

Aus einem Brief der Bürgerinitiative Südstadt: „Es ist überliefert und von Zeitzeugen belegt, dass gegenüber der Einmündung des Görlitzer und Tilsiter Wegs in den Wennfelder Garten ein beliebter und nie versiegender Quellbrunnen stand (…). Er stand im Bereich der Telefonzelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 2 Kommentare