Schlagwort-Archive: Militär

Der am Längsten hier wohnte

Der Mann, der am Längsten hier wohnte, ist ausgezogen. Dutzendweise schwere Kartons haben die Männer der Umzugsfirma aus dem Dachgeschoss nach unten getragen – vollgepackt mit alten Musik-Schallplatten. (Was ein Schallplatten-Spieler ist, habe ich meinen Kindern neulich gezeigt – unten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter geschichte, tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Wennfeld Rose Rot

    Die Zeit geht. Manche Nachbarn sorgen sich. Hängen die Wäsche auf. Die Tulpen blühten, die Rosen blühen. Die Menschen ziehen aus. Bald sollen Neue kommen. Geflohen von irgendwo. Wie die, die erst hier kamen. „Aus meinem Fenster habe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter geschichte, Uncategorized | Verschlagwortet mit , , , , ,

5 Zimmer im Wennfeld

Auf der Panzerstraße treffe ich zwei Damen – ein Kinderwagen, drei Generationen. Der Betonplatten-Weg, auf dem früher Panzer fuhren, führt hinter dem Wennfeld hoch in den Wald. Baustellen-Besuch. „Haben Sie sich hier eine Wohnung gekauft?“ Ich möchte auch die neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Wo ist Görlitz?

„Görlitz-Zgozelec, Europastadt. Willkommen in der Stadt, die für viele die schönste Deutschlands ist! Wenn Sie zum ersten Mal nach Görlitz kommen, werden Sie vor allem von der architektonischen Vielfalt überwältigt sein. Das historische Stadtbild zählt zu den am besten erhaltenen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

Weihnachten 2012

In den Kugeln spiegeln sich das Zimmer: zwei Fenster, Nadeln und ich. Eine Krippe aus Playmobil. Gefunden auf dem Dachboden im verlassenen Haus, schmücken sie jetzt unseren Baum. Vom Wennfelder Garten ins Französische Viertel. Wahrscheinlich wäre solch ein Umzug beim … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

24. Mai 2011

Aus dem Vortrag von Dr. Johanna Petersmann „Vom Französischen Viertel zum Wennfelder Garten“ (sie meinte die Bagger): „Sie leben auf einem absolut geschichtsträchtigen Boden.“ Wennfeld ist kein beliebiger Flurname, sondern stammt aus alemannischer Zeit, 7. Jahrhundert. Es wurden Gräber mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

14. Februar 2011 / 1975

Happy Valentines. „Auszug aus dem Schutzbereichgesetz (1975)“ „§3 1. Wer innerhalb des Schutzbereiches (…) Inseln, Küsten und Gewässer verändern (…) will, bedarf hierzu der Genehmigung. (…) §5 (…) Es ist verboten, ein als Schutzbereich gekennzeichnetes Gebiet oder seine Anlage ganz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar