Schlagwort-Archive: Rose

Es riecht

Ich rieche den Abriss. Die Häuser standen lange schon kahl, dunkel, leer, die Fenster matter pro Woche. Die Feuchtigkeit floß langsam wie trockene Ströme an den Fassaden hinab. Das Mauergerippe drang von innen an die Außenwände – an exakter dunkler … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Verschlagwortet mit , , , ,

Rosen

            Die Rosen sind durch’s Fenster gewachsen und längst vertrocknet. Spinnen haben ihr Nest drumrum gebaut. Die Gastherme ist weg, auf dem Boden der Abdruck des runden Boilers. Der Alte von Früher. In manchen Wohnungen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter tagebuch | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentar hinterlassen